Lena Schnee

Talks

2023

September 25, 2023, with Lisa Dücker: Die Entwicklung der satzinternen Großschreibung im Mittelniederdeutschen. As part of the Jahrestagung der Gesellschaft für germanistische Sprachgeschichte 2023 in Passau.

March 7, 2023, with Sarah Ihden: Expressing future reference in Middle Low German – a corpus-based approach. As part of the workshop Futures of the Past an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Haus der Universität, 7.-8. März 2023.

2022

September 30, 2022, with Stefan Hartmann: Futurkonstruktionen im Wandel: werden + Infinitiv und Konkurrenzmuster aus konstruktionsgrammatischer Perspektive. As part of the Jahrestagung der Gesellschaft für germanistische Sprachgeschichte 2023 in Dresden.

August 01, 2022, with Stefan Hartmann: Disentangling the constructional semantics of German future constructions. During the International Conference on Historical Linguistics 2022 in Oxford.

2021

December 12, 2021, with Sarah Ihden and Ingrid Schröder: Korpusdaten als Basis für eine neue mittelniederdeutsche Grammatik – Möglichkeiten und Herausforderungen. As part of the workshop „Quantitative und qualitative Methoden zur empirischen Erforschung grammatischer Strukturen in historischen Quellen during the Österreichische Linguistik-Tagung at the University of Vienna (online).

2018

October 5, 2018: Beschreibungsmöglichkeiten der derivationsmorphologischen Adaption mittelniederdeutscher Lehnwörter im Altnordischen. As part of the conference Regionale Varietäten früher und heute“ – 7. Nachwuchskolloquium des Vereins für niederdeutsche Sprachforschung, University of Paderborn.

February 2, 2018: Eingenordet – Morphologische Assimilation mittelniederdeutscher Lehnwörter im Altnordischen. During the student conference 'Wie verändern wir Sprache?' (supported by Universitätskolleg 2.0). Organisation: Lisa Dücker, Melitta Gillmann, Eleonore Schmitt, Renata Szczepaniak, Annika Vieregge, University of Hamburg.